Der Kanton Zürich ist Eigentümer der Gebäude auf der Klosterinsel Rheinau. Im Rahmen der Umnutzung der einstigen Klinikräumlichkeiten ist unter anderem die Einrichtung eines historischen Museums im ehemaligen Abteigebäude vorgesehen.

Nun betreibt der Kanton jedoch selbst keine Museen. Die Trägerschaft muss demnach eine nichtamtliche  Institution übernehmen. Zu diesem Zweck wurde am 20. Januar 2014 der Verein «Interessengemeinschaft Museum Rheinau» gegründet. Die IG Museum Rheinau ist  -  bis zu einer allfälligen Änderung der Rechtsform  -  Rechtsträger des «Insel Museum Rheinau» und in Zusammenarbeit mit der Grundeigentümerin, dem Hochbauamt der Baudirektion des Kantons Zürich und weiteren kantonalen Amtsstellen verantwortlich für den Aufbau des Museums

Der Vorstand

Präsident

Dr. Daniel Grob, Rheinau
praesident (at) museumrheinau.ch

 

Aktuariat

Lorenz Schreiber

 

Finanzen / Mitgliederadministration

Werner Senn
insel (at) museumrheinau.ch

 

Projektmanagement

Pia Riedo

 

Kommunikation

Markus Späth

 

Protokollführung

Margrit Sutter


Die Statuen des Vereins IG Museum Rheinau können sie hier herunter laden: 

Download
20140120_Statuten_IG Museum Rheinau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.2 KB